Heureka! Wir sind alle ein bisschen Krank!

Ich lerne gerade Psychologie  und Pädagogik (zum Thema Lernen kommt die Tage auch noch ein Eintrag *brrr*) und dazu gehört auch die Definition von Krankheit – auch die der World Health Organisation, oder besser gesagt deren Definition von Gesundheit:

„Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur die Abwesenheit von Krankheit und Gebrechen.“

(World Health Organisation, Constitiution of the World Health Organisation, 1946, übersetzt aus dem Englischen.)

 

Demnach sind wir alle (ein bisschen) Krank!

 

… meint ihr, dass das als Krankheitsgrund für die nächste Prüfung reicht? So mit Querverweis auf das geistige Unwohlbefinden?

Advertisements
Getaggt mit ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: