Der McDonalds gegenüber von meiner Arbeit

Gegenüber von meiner Arbeit ist eine Fastfood-Meile. Und direkt gegenüber von meiner Arbeit ist ein McDonalds. Und in diesem McDonalds arbeitet im Spätdienst eine superliebe Frau. Wenn ich da nachts um halb 1 auftauche, weil ich Feierabend habe, schaut sie immer nach ob die Burger die ich bestellt habe frisch sind und wenn nicht macht sie neue. Und hin und wieder finde ich in meiner Tüte auch eine extra Portion Pommes oder eine Apfeltasche. Und das finde ich einfach super! Zudem ist sie super herzlich und lieb. Ihre Chefin, das genaue Gegenteil. Wenn ich mir diese demotivierte Persönlichkeit anschaue, die jedes Mal jammert „Warum habe ich drei Jahre Ausbildung gemacht um hier nun zu versauern!?“ und daneben diese freundliche Mitarbeiterin überlege ich manchmal ob ich ihr nicht fix ein paar unserer Bewerbungsunterlagen hinschieben soll.

Aber egal, ich freue mich jetzt über meinen Feierabend und knabber jetzt an meiner lecker Apfeltasche (die ich mit etwas Vanilleeis und Karamellsoße verfeinern werde. Himmelja, ab morgen werd ich dann aber wirklich abnehmen!)

Advertisements
Getaggt mit , , ,

2 Gedanken zu „Der McDonalds gegenüber von meiner Arbeit

  1. hijack sagt:

    Manchmal gibt es solche Herzchen. ❤ Die sind Gold wert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: